Evangelische Jugendhilfekonferenz der Kirchenkreises Güterloh und Halle

Die evangelischen Träger von Jugendhilfeangeboten in den Kirchenkreisen Gütersloh und Halle machen sich dafür stark, die Zusammenarbeit zwischen den mehr als 50 Einrichtungen und Diensten in diakonischer Trägerschaft im Kreis Gütersloh zu fördern.

Sie pflegen einen umfassenden Informationsaustausch über die gesamte Infrastruktur, die Prozesse und Ergebnisse der Jugendhilfeplanung sowohl im Kreis als auch in der Stadt Gütersloh.

Dieser Zusammenschluss der Träger will aktiv bei der Sicherung und Weiterentwicklung des gesamten evangelischen Jugendhilfespektrums mitwirken und das christlich-diakonische Profil verdeutlichen und unterstützen. Wir wollen gemeinsam zur Koordination und Weiterentwicklung der evangelischen Jugendhilfelandschaft insgesamt beitragen.

Die evangelisch-diakonischen Träger in beiden Kirchenkreisen halten Haupt- und Ehrenamtliche Angebote vor in den Bereichen:

  • Jugend- und Erziehungshilfe
  • Kindertageseinrichtungen und Familienzentren
  • Jugendarbeit z.B. in Gruppen, offener Form und Freizeiten
  • Ambulante Hilfen und Beratung
  • Teilstationäre und stationäre Gruppen der Hilfen zur Erziehung

 

 

"Es geht kein Mensch über diese Erde, den Gott nicht liebt."

Friedrich von Bodelschwingh